Rezept: Pasta mit gedünstetem Fleisch

Anna Yakunin „bürgerliche“: Pfannkuchen mit gedünstetem Fleisch

Mitnichten können Sie einstellen, essen

lecker und gesund. In „Home Cooking“ essen nicht nur, sondern auch zu kochen.

weiter lesen

Wenn Sie benötigen, um schnell Mittag- oder Abendessen zubereiten, Pasta mit Fleischkonserven sind eine gute Option, da es ein Gericht spricht viele ist. Auf der Pasta-Packung gewinnt den Eintopf, 1-2 Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer und andere Gemüse und Gewürze nach Geschmack. Gekochte Nudeln in Salzwasser bereit kocht, und wirft dann ein Sieb geben, um all flüssiges Glas, kann mit zusätzlicher kaltem Wasser Pasta gewaschen werden. Auf Fett Eintopf aus gebratenem Knoblauch, Zwiebeln und anderem Gemüse, bis sie goldbraun ist. Fügen Sie das geschmorte Fleisch, es mit einer Gabel Kneten, so dass nicht zu große Stücke waren. Salz und Pfeffer für 5 Minuten garen, dann in die Pfanne und Pasta unter ständigem Rühren abgeladen, erwärmt wird. Dann schalten Sie das Feuer und Nudeln auf dem Teller gelegt.

Pasta mit tushenkoj Topf mit

Diversifizieren die gekochten Nudeln mit Dosenfleisch kann durch Backen sie in einen Topf erreicht werden. Am 4. Standardgröße Topf müssen eine halbe Packung von Pasta, kann Fleisch, Zwiebel, 2 EL. l. Frischkäse und Butter, 1 EL. l. Mehl, 1, 5, Art. Milch und verschiedenen Gewürzen abschmecken. Kochen Sie die Pasta bis halb gekocht, gebraten Zwiebeln, Fleischkonserven ihm hinzugefügt. Setzen ohne Deckel bei mittlerer Hitze und verdampfen das ganze Fett, unter häufigem Rühren, fügen Gewürze. Zur gleichen Zeit, Fertigsaucen - Mehl mit einem Löffel Öl brät ein paar Minuten bei mittlerer Hitze, dann langsam unter ständigem Rühren, gießen Sie die Milch und kocht bei schwacher Hitze 10-15 Minuten, dann fügen Sie den Frischkäse, Salz. Interferieren mit der Notwendigkeit, kontinuierlich in dem Käse geschmolzen, aber nicht verbrannt. Als nächstes sorgfältig mit Fleischkonserven und Fertigsaucen die Nudeln mischen. Töpfe mit Butter bestrichen und verteilen Sie die Mischung in sie, mit geriebenem Käse bestreut. Im vorgeheizten 200 ° C heißen Ofen, bis sie goldbraun ist.

Pasta mit tushenkoj Pilzen

Für Pasta mit Fleischkonserven auf dem klassischen Rezept, können Sie die Pilze in die Schale hinzufügen, hat zu einem gewissen Neuheit vertraut. Benötigen Sie zum Kochen von Nudeln 300 g, von Fleisch kann, 300 g Champignons, mittlerer Zwiebel, Pflanzenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Kochen beginnt mit den gleichzeitig zwei Stufen - siedender Pasta und Braten Champignons und Zwiebeln, wie die Bereitschaft dieser Produkte zeitlich zusammenfallen sollte. Während Überkochen hoch das Wasser für die Pasta in der Pfanne erhitzt, dann sollten Sie das Braten Pilz beginnen. Zwiebeln fein geschnitten wird die Pfanne gegossen und Pflanzenöl gebraten leicht Zwiebeln vor dem Hinzufügen Pilzen. Fügen Sie die Pilze, in kleine Würfel schneiden, braten Sie sie für ca. 15 min., Unter ständigem Rühren, bevor das Feuer Pfeffer und Salz ausschalten. Wenn das Wasser kocht die Nudeln hineingeworfen und gekocht, bis sie weich, kontinuierlich gerührt werden, so dass sie nicht aneinander haften und kleben nicht an den Topfboden. Aus der Pfanne entleert fast das ganze Wasser, ein wenig auf dem Boden unterhalb der Pasta zu verlassen. Offene Fleischkonserven und Fleisch schneidet in der Bank, so dass sie in einem Stück nicht herausfällt, und dann den Eintopf auf Nudeln gießen und warten, bis der Inhalt zu kochen beginnt. Nach dem Kochen hinzufügen sautierten Pilzen und Zwiebeln, gedünstet zusammen für 5-6 Minuten, wonach das Gericht kann fertig in Betracht gezogen werden.

Neue artikel