Steak mit Knoblauchsauce

Steak mit Knoblauchsauce

Steak zubereitet ausschließlich aus der Lende Fleisch in einer Prise, können Sie den Rückenteil des jungen Stiers verwenden können - und den einzigen Weg, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, die eindeutig alle erfreut sein wird, ist. Und der Rest, der Prozess dieses köstliche Gericht zu kochen ist nicht schwer. Mit der richtigen Auswahl an Fleisch, ein Steak mit Knoblauchsauce dreht magischen Geschmack und duftend weich.

    Zutaten:

  • Das Fleischstück,
  • Das Olivenöl,
  • Mehrere Knoblauchzehen,
  • Die Zweige Thymian,
  • Zweige frischen Rosmarin,
  • Das Salz und Gewürze.
  • Zutaten für Knoblauchsauce:

  • 100 g Butter,
  • 4-5 Knoblauchzeh,
  • Eine Prise Salz.

Wie ein Steak mit Knoblauch-Sauce kochen

  1. Der erste Schritt ist, das Fleisch Marinieren. Raspeln das Fleisch mit Salz, schwarzem Pfeffer und gehackten Knoblauch. Drizzle oben auf ein paar Esslöffel Olivenöl lozhkek.
  2. Die obere und untere legten einen Zweig frischen Thymian und Rosmarin. Decken Sie die Schüssel mit Polyethylen und steht an einem warmen Ort, etwa 2-3 Stunden.
  3. Anteil am Grillpfanne und kocht bei hohen Hitze, ohne die Kappe zu schließen. Dann drehen und kochen so viel mehr. Das Öl sollte nicht hinzugefügt werden!
  4. In der sprudelnden eine Verschiebung in der Folie, Sie einen wenig gehackten Knoblauch hinzufügen können, wird dies den Geschmack und das Aroma erhöhen. Eng gewickelt und auf diese Weise 10 Minuten standhalten.
  5. Zu diesem Zeitpunkt ist es notwendig, eine Knoblauch-Sauce vorzubereiten. In einem kleinen Topf setzte Öl, legt den fein gehackten Knoblauch und Salz. Alle diese Schmelze auf moderate mittlerer Hitze, bis das Fleisch schmachtet.
  6. Wenn Sie fertig geschnitten, in dünne Scheiben Steak, oben die vorbereiteten Knoblauchsoße zu gießen, streut mit frischer Petersilie.

2014.02.07

Aufrufe: 3166

Neue artikel